Kommunikation bevor ein Tier einzieht

Damit Mensch und Tier klarer einschätzen können,

ob sie die nächsten Jahre miteinander teilen möchten.

Einfach weil es für Tier und Mensch von Vorteil ist, wenn beide zueinander passen und vor allem auch BEIDE miteinander leben wollen 😉 Die Basis einer liebevollen Beziehung ist Freiwilligkeit!

Beispiel ehemalige Straßenhunde

Viele Hunde werden aus einer emotionalen Entscheidung heraus über weiter Strecken zu fremden Menschen gebracht. Das der Hund das auch möchte, wird vielfach einfach vorausgesetzt.

Ein fühlendes Wesen in lebensverändernde

Entscheidungen einbeziehen

 

Es ist so ein wundervolles Erlebnis, wenn ein Hund noch während er weit weg in einer Auffangstation oder einem Tierheim sitzt darüber mit entscheiden kann ob er bereit ist dieses Abenteuer zu wagen. Dann können wir diesen Hund wesentlich besser vorbereiten und ihm damit die Reise und auch die Ankunft im neuen zu Hause wesentlich erleichtern.

 Wenn daraus für Hund und Mensch

nach einer Zeit des Kennenlernens und

Adaptierens in einer vollkommen

neuen Lebenswirklichkeit ein Happy-End wird,

dann ist das großartig.

 

Doch es gibt einfach auch die Hunde die ihre Heimat gar nicht verlassen wollen. Und es gibt die Hunde, die sich sehr gut vorstellen können mit Menschen gemeinsam in einer Wohnung oder einem Haus zu leben.

Geben wir einfach dem Hund

einen Platz

in unserem Leben,

der dazu bereit ist!

Da es wesentlich mehr Hunde auf dieser Welt gibt als Menschen die eng mit Hunden zusammen leben wollen, macht es einfach Sinn, wenn wir nur die Hunde zu uns holen, die das auch wirklich wollen! 

Speziesübergreifende Kommunikation

Sobald wir den Standpunkt eines konkreten Tieres mit in unsere Entscheidungen einbeziehen, ist das gelebte Wertschätzung.

Wenn wir einander mitteilen können und dürfen was für uns wichtig ist,

dann dürfen alle Bedürfnisse sein.

Beziehung bedeutet dann, die Bedürfnisse aller in

Gleichwertigkeit in ein gemeinsames Leben zu integrieren.

Zum Vorteil aller.

Jeder kann dabei von jedem lernen.

Jeder hat die Chance spannende Dinge zu entdecken.

 

Für ein liebevolles Miteinander

Das will ich erleben!